Warum Scentsy Deutschland ein wenig einer spannenden Antarktisexpedition gleicht.

Willkommen auf Marie Smith’s Blog. Marie Smith ist eine Independent Scentsy Direktorin. Geboren und aufgewachsen in Berlin Deutschland.
Marie leitete das größte, selbständige Beraterteam für Scentsy in Deutschland.
Auf diesem Blog schreibt sie Artikel rund um ihre Tätigkeit als Scentsy Independent Director.
Viel Spass beim Lesen!
Vor ein paar Tagen bin ich von einer Traumreise zurückgekehrt. 
2 Wochen Antarktisexpedition auf einem wunderbaren, eisverstärkten Expeditionsschiff. Von Ushuaia, Argentinien dem südlichsten kleinen Städtchen auf unserem Planeten ging es über die Drake Passage, dem stürmischsten Meer der Welt.Von dort aus segelten wir zu den South Shetland Inseln. 
Im Vorhinein hatte ich mir folgendes Video über die Durchquerung der Drake Passage angesehen: 

Welches Gefühl löst dieses Video in Ihnen aus? 
Angst? Respekt? Panik?
Die Urgewalten der Natur und in diesem Fall der des Ozeans lassen unsere Urängste erwachen.
Viele Menschen, vermeiden diese Ängste wie Ihre Erzfeinde. 
Daraus folgt, sie würden niemals auf ein Abenteuer wie dieses gehen.
Lieber würden sie sich das ganze aus der sicheren Ferne ansehen. 
Beim Schauen des oben gezeigten Videos, erwachten diese Urängste auch in mir.
Mit einem Unterschied.
Ich entschied mich diesen Ängsten nicht nachzugeben und mich lieber darauf zu konzentrieren was mich am Ende dieser wüsten See erwarten würde:


Ist diese Schönheit der Natur nicht wert, das heute sehr geringe Risiko, welches die Drake Passage darstellt, einzugehen? Die Schiffe welche in der Antarktis heute operieren sind alle darauf eingerichtet einem Hurricane standzuhalten und die Passagiere sicher zu ihren Zielorten zu bringen.
Equipped mit modernster Technik und mit Kapitänen die seit 40 Jahren die Polarmeere befahren.
Es ist nicht mehr wie zu Shackleton Zeiten:
“Männer gesucht für riskante Reise. Geringer Lohn. Bitterkalt. Lange Monate in kompletter Dunkelheit. Ständige Gefahr. Sichere Rückkehr fraglich. Ruhm und Anerkennung im Erfolgsfall”


Und was ist eigentlich, wenn die Drake Passage gar nicht immer so stürmisch und angsteinflößend ist?
Zu unserer großen Überraschung fanden wir die Drake Passage auf unserer Hinreise in wiegender Ruhe und bei schönstem, sturmfreien Wetter.

Was sagt uns das nun in Bezug auf unsere “Expedition” den deutschen Markt zu erschliessen bei Scentsy in Deutschland?

Genau!
Aus welchen Gründen auch immer Sie denken, Scentsy als Selbständige/r Berater/in wäre nichts für Sie, informieren Sie sich über die Chance die Sie erwartet.
Eine Markerschliessung bietet ein atemberaubendes Endziel.

Sie segeln in einem Boot, durch sicherlich ab und zu auch etwas rauere Gewässer, welches sich schon im US-Amerikanischen Ocean mehr als bewährt hat. 
Schiff der Spitzenklasse: “MS” Scentsy
Eisklasse E4. 
Sturmerprobt, equipped mit der neuesten Technik und immer für ein neues Abenteuer bereit.
Ihr Kapitän der Wahl: Marie Smith, Independent Scentsy Director
Erfahren.
In den deutschen Gewässern zuhause.
Leiterin des besten, erfolgreichsten und größten Teams, das der deutsche Markt zu bieten hat.

Kommen Sie mit mir auf ein Abenteuer.
Eine Expedition, die Sie nie vergessen werden.
Sicher. Risikofrei. Mehr als lohnenswert!

Marie Smith
Independent Scentsy Director
Leiterin des größten, selbständigen Scentsy Beraterteams in Deutschland

iscmariesmith@gmail.com
001-561-366-7518
Skype: DufteLampen




Dieser Artikel wurde von Marie Smith, welche eine Independent Scentsy Direktorin ist, verfasst. Scentsy , Inc. ist nicht für den Inhalt verantwortlich. Dieser Artikel wurde von Scentsy, Inc. überprüft und bewilligt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *